Telefon
+49 (152) 33953364

Freie Trauung Dresden#

Freie Trauung „Very BRITISCH“ Berghotel Sächsische Schweiz

Freie Trauung deutsch/englisch im Berghotel Sächsische Schweiz

Giovanna und ich haben an einem wundervollen Septembertag eine romanische und ebenso humorvolle Trauung halten dürfen. Typisch britisch – so im Stil einer englischen Hochzeit.

Die Groomsmens und Bridesmaids waren in den gleichen Farben – wie das Paar gekleidet, selbst die Krawatten waren in dem Rot, wie vom Jonathan dem Bräutigam, identisch. Der Brautstrauß typisch für eine junge englische Braut. Nicht klein.:-) Mit Eukalyptus und Dahlien wurde der Raum ein Traum. Die Farben waren in einem dunkleren, kühlen Rot, Rosé und Weiß stilvoll – ganz nach meinem Geschmack – dekoriert.

Natürlich durfte das viele Konfetti nicht fehlen.

Danke Susann & Jonathan für Euer Vertrauen in unsere Arbeit.

Continue reading

Freie Hochzeitsrednerin und Planerin

Freie Hochzeitsrednerin und Planerin mit Leidenschaft seit 2004

Ich bin mit Leidenschaft seit vielen Jahren Planerin und seit genau 2005 freie Hochzeitsrednerin.

Beides mache ich allerdings nicht.:-) Da ich als Planerin viel zu viel im Hintergrund zu tun habe machen die freien Trauungen Redner aus meinem Team oder andere Redner. Uns würde es allerdings freuen, wenn die Wahl der Redner auf uns fällt.

Ich möchte Euch heute mal beides etwas zeigen. Schaut mal rein…

Liebe Grüße Eure Ines

Continue reading

Freie Trauung Schloss Weesenstein April 2017

Freie Trauung auf Schloss Weesenstein

Nun geht die Saison so richtig los. Am 22.04.2017 war die freie Trauung auf Schloss Weesenstein in Sachsen mit Yu Chien und Knut.

Was soll ich sagen es war ein tolles Paar. Internationale Gäste aus Taiwan, Dänemark, USA und England waren eingeladen. Yu Chien ist so ein Sonnenschein, so dass die beiden zum Schluss getanzt haben. Die Musik war einfach toll gewählt. Schon der Einzug mit „Super girl“  fand ich toll und so passend.:-)

Es gab viel zu lachen und mit diesem Start kann es jetzt jedes Wochenende weitergehen. Nächste Woche bin ich in Dessau-Roßlau bei Sabine & Henry.

Continue reading

Das Jahr der Vielfalt!

Die Vielfalt der freien Trauung!

Wir haben dieses Jahr weltliche Trauungen, christliche Trauungen und das was ich liebe keltisch, buddhistisch, gleichgeschlechtliche Trauungen, Gothic Wedding, Trauungen in englisch, polnisch, russisch und italienisch.

Wir sind dieses Jahr wieder in Europa unterwegs, wie in Polen, Italien, Südtirol, Ostsee, Kanaren und in der Schweiz.

Auch Namensgebungen mit einer freien Trauung oder ohne wird uns wieder dieses Jahr erfreuen.

Termine wie der 07.07.2017 ist ein beliebtes Datum, wie der Juli überhaupt. Die „7“ ist natürlich dieses Jahr der Renner.

Wir freuen uns schon, wenn die Saison wieder so richtig los geht. Lasst den Frühling kommen – wir sind bereit für unsere tollen Paare.

 

Euer Team der Trauredner

 

 

 

 

Winterhochzeit auf Snowboard

Eine Winterhochzeit kann so schön sein. Nur wenige trauen sich dies zu Ihren schönsten Tag im Leben zu erleben.:-)

Schnee ist etwas – dass bei einer Winterhochzeit schon vorhanden sein sollte. Nun in Regionen, die fast sicher sind, sollte man sich umsehen. Monate – wie Januar und Februar wären eher möglich, als Dezember zum Beispiel. In den Bergen, wie im Allgäu, in Bayern, im Harz (Braunlage), Schweiz oder Österreich könnte man- wie in Moritzburg, Kitzbühel etc., Glück haben.

Wir lieben die Winterhochzeiten und gern auch im Freien bei Feuerschalen, Feuerpilzen oder leichter Überdachung. Alles möglich, wenn Ihre Gäste die Pelzmäntel nicht vergessen.:-)

Seht es bei Josh und Steps Sie sind überglücklich mit Ihrer Hochzeit gewesen und sehen bezaubernd aus. Tolle Bilder von Designer Images.

Englisch

Josh and Steph are avid snowboarders, and decided to get married in the ski fields. There was even a little snowstorm to make sure we all knew this was in the thick of winter. The wedding was on the smaller side with 30 guests, so they were able to have the reception at a restaurant with speeches at their penthouse. But our favorite part? Their skiing recessional from the ceremony!

Gah, we love us some winter weddings. This one is like a pink cake covered in glittery ice. So gorgeous. Let us share this adorable Aussie ski wedding with you…

Deutsch

Josh und Steph sind begeisterte Snowboarder, und beschlossen, heiraten in den Skigebieten. Es gab sogar ein wenig Schneesturm, um sicherzustellen, dass wir alle wussten, dass dies in der dicken des Winters war. Die Hochzeit war auf der kleineren Seite mit 30 Gästen, so konnten sie die Rezeption in einem Restaurant mit Reden in ihrem Penthouse haben. Aber unser Lieblingsteil? Ihre Ski-Rezession von der Zeremonie!

Gah, wir lieben uns einige Winterhochzeiten. Dieses ist wie ein rosa Kuchen bedeckt in glitzerndem Eis. So wunderschön. Lassen Sie uns diese adorable Aussie Ski-Hochzeit mit Euch teilen …

Photos by Deezigner Images

unnamed-3

Continue reading

Winterhochzeit / Trauung 2017

Winterhochzeit  2016 / 2017

Thüringen, Südharz, Sachsen, Bayern, Vogtland, Oberlausitz, Brandenburg, Sachsen-Anhalt

Für Schnellbucher auch 2017/2018 gültig.
Ein Spezialangebot für Winterhochzeiten im Zeitraum vom 01.12. 2016 bis 15.03.2017

-im Gebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

-freie Trauung inklusive Ritualen

-inklusive Fahrtkosten bis 100 km frei

-Tischdekoration für den Altar (Farbwünsche möglich)

-Traukerze (individuell nach Wünschen gestaltet)

-Ringkissen

-inklusive Mikrophonanlage

Sensationeller Preis für 680,00 €

Winterhochzeit

Winterhochzeit in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Harz

 

Trauungen in Dresden, Berlin, Hamburg, Potsdam, Leipzig, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Oberlausitz, München, Bayern, Hessen 2016

Wie viele Trauungen haben wir bis einschließlich Oktober 2016 halten dürfen?

#Trauungen auf Schloss Auerstedt, Sylt, Rügen, Berlin, Potsdam, Brandenburg, Thüringen, Dresden, Erfurt Keescher Park, Schloss Proschwitz, Schloss Güldengossa, Schloss Wackerbarth, Kloster Nimbschen, Denkmalschmiede Grimma, Schloss Eckberg Dresden, Saloppe Dresden, Waren Müritz,  Schloss Scharfenberg, Cospudener See Markkleeberg, Charlottenburg Berlin,  Schloss Lichtenstein, Weingut, Villa Starnberg, Baden Würrtemberg,  Stuttgart, Wiesbaden, Schloss Michelfeld,  Schloss Vollrads, Görlitz, Polen, Jelina Gora, Reichenberg, Italien, Comer See, Schweiz, Zürich, Oberlausitz, Florenz, Rom, Venedig, Radebeul, Coswig, Riesa, Dessau, Magdeburg, Salzwedel, Burg – Spreewald, Pirna, Hof, Vogtland, Südharz, Sondershausen, Sangerhausen, Eisleben, Wartburg Eisenach, Gotha, Villa Haar, Weimar, Schloss Wallhausen, Comer See Villa Balbianello, Burgruine Reichenfels, Wellnesshotel Seeschlösschen; Villa Herzog, Parkhotel Bad Schandau, Berlin Schmöckwitz, Schloss Teutschental, Schloss Schkopau, Bitterfeld-Wolfen Goitzsche,  trattoria al faro Goitzsche, Brühlschen Terrassen Dresden, Romantik Hotel Schwanefeld, swisshotel Dresden, Landhotel Altes Zollhaus, Julius Kost Dresden, Schlosshotel Klaffenbach, Hotel Suitess Dresden# u.v.m…….

 Das ist nur ein kleiner Auszug von dem, wo wir uns schon überall rum getrieben haben.

 Dieses Jahr durften wir 87 Trauungen halten und ich glaube nächstes wird es nicht weniger. 🙂 Es war eine schöne Saison, stressig, aber sehr schön. Tolle Paare mit Ihren so unterschiedlichen Geschichten und Charakteren.

Wir hatten Paniker, Kontrolleure, Perfektionisten, Träumer und vielllllllllle ROMANTIKER dabei.  Alles in der perfekten Mischung. Danke an all unseren Paaren, die uns jedesmal ein „Tschaka“ Gefühl verleihen.

Mengen an Feedback von Paaren und Gästen haben wir erhalten und ich bin mächtig STOLZ auf uns.

Continue reading

Anfragen für 2017

Anfragen für freie Trauungen 2017!

Ich möchte vielleicht das Eine oder Andere noch mal erklären, wie wir Arbeiten. Wir bekommen täglich Anfragen und das ist auch gut so und sehr schön. Nur bekommen wir manchmal auch Anfragen, die ich tatsächlich mittlerweile ignoriere. Bisher habe ich mir immer viel Zeit genommen und gleich geantwortet und das tue ich immer noch. Wenn es allerdings solche Anfragen sind, dann fühlen wir uns etwas veräppelt und man sollte seine Hobbys wo anders ausleben.

Termin: ist offen
Zeit: 31.10.2016 – 14.11.2016
Ort: berlin oder hamburg
Budget: so viel wie es sich fuer euch gut anfuehlt
Art: Buddhistische Trauung
Nachricht:

oder

Termin: 01.07.2017
Zeit: 14.00 Uhr
Ort: Warnemünde, Hohe Düne oder Raum Dessau
Budget: 1.000,00
Art: Weltliche Trauung

Was soll ich damit anfangen? Wenn es ernst gemeint ist, dann kann man mich anrufen. Für uns ist es schon wichtig zu wissen wo es genau ist. Unabhängig davon, dass wir ständig von Mitbewerbern Anrufe werden oder merkwürdige Emails erhalten. Einfach mal selbst Ideen kreieren und nicht immer nur kopieren. Da gibt´s einige, die in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sich mit unserem Know How verwirklichen wollen und sich mit fremden Federn schmücken. Ich beobachte das schon eine ganze Weile. Wie sagt mein Redner Carsten immer so schön? Uns kann man „Gott sei Dank“ nicht kopieren, die Persönlichkeit und das gewisse Know How, dass ich mir in den Jahren angeeignet habe. Immer auf der Suche nach etwas „NEUEM, ALTEM und INDIVIDUELLEM“ für unsere Paare. Eine Sandzeremonie, die nicht schlecht ist, wenn es passt, macht ja nun fast jeder Redner, weil es aber auch überall steht.:-)

Im Übrigen wurde ich erst letztens gefragt warum wir an manchen Terminen schon ausgebucht wären, wenn das Standesamt erst ein halbes Jahr vorher Termine annimmt.

Ganz einfach:

-wir sind nicht das Standesamt

-wir müssen uns nicht nach dem Standesamt richten, da es zwei verschiedene Schuhe sind

-wir sind die Alternative zur kirchlichen Trauung (die Kirche richtet sich auch nicht nach dem Standesamt)

-wir sind selbstständig und die Behörde nicht

Standesamt müsst Ihr definitiv, aus Rechtsgründen tun und das kann paar Tage oder Monate davor sein oder direkt am Tag selbst (empfehle ich allerdings nicht).

Aber noch mal zurück zu den ANFRAGEN. Bitte, bei ernsthaften Anfragen auch das Kontaktfeld ordentlich ausfüllen oder uns gleich anrufen bzw. mich. Die Location und das Datum sollte tatsächlich schon stehen, sonst können wir Euch kein Angebot unterbreiten.

 

Ich freue mich dennoch auf Eure Anfragen.:-) Eure Ines Wirth

Telefon: 0152 33953364

 

 

 

 

 

 

 

Freie Trauung in Dresden Juli 2016

FREIE TRAUUNG SALOPPE DRESDEN

Die Freie Trauung in der Saloppe Dresden wurde von Carsten Riedel von den Freien Rednern Ines Wirth durchgeführt. Eine emotionale Rede im außergewöhnlichen Rahmen mit einem außergewöhnlichen Brautpaar und überraschten Gästen.Jaqueline und Fabian haben „Ja“ gesagt.

Freie Trauung Saloppe Dresden – Ein „Ja“ zueinander

Schon im Vorfeld war mir klar – die beiden sind ein tolles Paar. Jaqueline und Fabian hatten zu Ines Wirth gefunden und mit ihrem untrüglichen Gespür dafür, welcher Redner zu welchem Brautpaar passt, hat Ines uns zusammengebracht. Manchmal ist es wirklich so, dass die Chemie von Anfang an stimmt. Die Rede für die Hochzeitszeremonie entstand an einem sonnigen Tag auf meiner Terrasse – und so sonnig wie der Tag war auch die Rede. Ich will mich nicht selber loben: Aber ich hatte wirklich ein paar gute Einfälle. Aber auch die Geschichte von Jaqueline und Fabian war zu gut. Die Beiden hatten mir ein paar schöne Anekdoten geliefert, die ich in die Rede einfließen lassen konnte. Wiederfinden konnte ich die großen Gefühle, die die beiden füreinander haben, aber auch so kleine menschliche Schwächen des Alltags. Ich habe bei Fabian und Jaqueline ein gutes Gefühl.

Nun hatte also mein Brautpaar für die freie Trauung die Saloppe in Dresden ausgewählt. Ein sehr ungewöhnlicher, aber sehr schöner Ort für dieses Fest. Schon 1760 fand die Saloppe erste Erwähnung in der Geschichtsschreibung – als Feldposten der Preußen. Nach einer wechselvollen Geschichte ist es heute eine der beliebtesten Sommerwirtschaften Dresdens.

Nachdem alle Vorbereitungen für die freie Trauung in der Saloppe Dresden abgeschlossen waren, kam das Brautpaar im Auto angerollt. Bei Livegesang betraten Jaqueline und Fabian das Geschehen – die Gäste erhoben sich. Mit dem Hohelied der Liebe aus den Korintherbriefen leitete ich die Zeremonie ein. Rund 45 Minuten Rede und Rituale wechselten sich ab. Ich habe bei dieser freien Trauung in der Saloppe Dresden wohl jede Menge Emotionen geweckt, wie die Bilder, die mir das Brautpaar geschickt hat, zeigen. Freie Trauung Saloppe Dresden – für mich ein Highlight in diesem Jahr. Auch ein neues Überraschungsritual fand diesmal Einzug in meine Rede. Wie immer findet Ines immer wieder neue Ideen und natürlich werden diese hier nicht verraten, denn es soll ja eine Überraschung bleiben. Da müssen sich wohl unsere Mitbewerber mal selber was einfallen lassen.