Telefon
+49 (152) 33953364

freie Trauung im Ausland

Freie Trauung in Ägypten im November 2018

Freie Trauung im Ausland mit Carsten und den beiden Süßen in Ägypten

 

Im November sind wir viel im Ausland. Warum? Weil es da noch waaarrmmmm ist.:-) Das wissen die Paare und warum nicht in das Lieblingsland eine freie Trauung mit uns durchführen.

Carsten ist unser Spezialist für die Ägyptischen Trauungen und er kennt sich dort BESTENS aus.

Es war die Silberhochzeit von Kerstin und Peter und mit kleinen Überraschungen war es die Traumhochzeit für die Beiden.

Continue reading

Winterspecial 2018 / 2019

Winterhochzeit  2018 / 2019

-im Gebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oberfranken, Bayern, Harz

-freie Trauung inklusive Ritualen

-inklusive Fahrtkosten bis 100 km frei

-Tischdekoration für den Altar (Farbwünsche möglich)

-Traukerze (individuell nach Wünschen gestaltet)

-Ringkissen

-inklusive Mikrophonanlage

-Musik

Sensationeller Preis für 720,00 € mit Musik*

*Wir kommen auch nach Österreich oder oder….da gilt der Preis nicht.

Freie Trauung Jena

IMG_3894+3892Winterhochzeit31-e1320314727119

Winterhochzeit

Winterhochzeit

Winterangebot 2018 / 2019

 

 

 

 

Freie Trauung IBIZA

Freie Trauung auf Ibiza Hannah und Florian

Am 18. Juni 2018 gaben sich Hannah und Florian auf Ibiza das Ja-Wort. Mit rund 15 Gästen feierten sie ihre Hochzeit im Atzaró Beach Club in Es Canar. Die Vorbereitung dieses Tages nahm einige Zeit in Anspruch. Hannah und Flo sind totale Ibiza Fans – mindestens zweimal im Jahr sind sie auf ihrer Trauminsel. Ruhig, entspannt und gechillt hatten sie sich ihre freie Trauung auf Ibiza gewünscht und diesen Wunsch habe ich gerne erfüllt. Einen Tag vor der Trauung reiste ich von Deutschland mit Ziel Ibiza an. Wir sind sehr flexibel. Ich hatte zuvor eine Trauung im Sauerland und so war es sinnvoll abHannover zu fliegen. Am zeitigen Morgen landete die Eurowingsmaschine auf dem Flughafen Ibiza. Am Nachmittag traf ich mich noch einmal mit den Beiden in der Location um letzte Absprachen zu treffen.

Nur einen Tag später war auch schon der große Tag.

Freie Trauung auf Ibiza – Die Trauung

Freie Trauung auf Ibiza, Trauredner Carsten Riedel, Location und TrautischEine Stunde vor Beginn war ich zur Stelle. Das Team vom Atzaró Beach Club hatte bereits alles vorbereitet und so richtete ich meinen Trautisch her. Alles was für die Trauung benötigt wurde fand darauf Platz. Uns ist es immer wichtig regionale Besonderheiten in die Trauung einfließen zu lassen und so fand auch ein schöner spanischer Hochzeitsbrauch als Ritual seinen Platz in der Zeremonie.

Nachdem die Gäste angekommen waren hatte das Brautpaar seinen Auftritt – das zelebrieren wir bei den freien Traurednern Ines Wirth immer ganz besonders. Welche Möglichkeiten es da gibt, verrate ich euch gerne im Traugespräch. Die Trauzeremonie war gespickt mit kleinen Ritualen. Sehr persönlich erzählte ich die Geschichte von Hannah und Flo und natürlich gab es ein ganz besonderes Ja-Wort. Nach der Trauzeremonie startete ein entspannte Party. Mein Brautpaar hat nicht nur mich, sondern die ganze Gesellschaft mit der Liebe zu Ibiza angesteckt. Hannah und Florian hatten, wie sie selbst im Video sagen eine entspannte Trauung und hatten jede Menge zu lachen – aber auch ein paar Tränchen kullerten. Ich habe mich sehr gefreut, die Beiden bei Ihrer Einfahrt in den Hafen der Ehe behilflich sein zu dürfen.

Freie Trauung auf Ibiza – so könnt auch ihr heiraten

reie Trauung auf Ibiza - Bild mit Brautpaar, Trauredner Carsten Riedel, Hannah & FlohFreie Trauungen führen die freien Trauredner Ines Wirth an fast jedem Ort der Welt durch. Einzige Voraussetzung ist, dass man dort mit einem Flugzeug landen kann. Je nach euren Wünschen und Vorstellung arrangiert Ines alle nötigen Dinge. Ihr fragt einfach über unser Kontaktformular an. Bitte füllt es vollständig aus. Anschließend wird Ines mit euch telefonieren, um eure Wünsche und Vorstellungen zu erfahren. Habt ihr euch für uns entschieden, beginnen wir mit der Reiseorganisation. Unsere Marion bucht für uns die Flüge und alles was dazu gehört. Ihr müsst euch um nichts kümmern, was im Zusammenhang mit der Anreise steht. Selbstverständlich dürft ihr aber auch Flüge und Hotel für euren Trauredner selbst buchen. Einen Tag vor der Trauung bin ich für euch vor Ort um ggf. noch Details mit der Location zu klären und letzte Absprachen zu treffen. Vorher haben wir natürlich schon den Hauptteil besprochen. Wir richten uns nach den regionalen Gegebenheiten und bauen gerne örtliche Hochzeitsbräuche ein. Die Trauung im Ausland wir für euch und eure Gäste so zu einem bleibenden Erlebnis. Ihr könnt uns nicht nur für eure freie Trauung auf Ibiza buchen, sondern auch für freie Trauungen z. B. in Ägypten, auf den Kanaren, in Italien, Polen, Frankreich, Belgien, Niederlande und wo auch immer es euch hinziehen mag. Wir führen eure freie Trauungszeremonie durch – ob ihr nun einfach zu zweit am Strand euch das Ja-Wort geben wollt oder mit euren Gästen. Für uns gibt es keine Grenzen. Wir trauen euch, wenn ihr euch traut.

Freie Trauung in der Schweiz

Freie Trauung bei Zürich / Schweiz

Ich muss sagen es ist eins meiner besten Videos von einer freie Trauung. Es war eine von vielen schönen freien Trauungen, die ich halten durfte. Der Charme dieser Trauung war einfach, dass es in / an einem Zirkuszelt stattfand. Deutsch / Türkische Hochzeit in der Schweiz.

 

Hochzeit in Italien

Hochzeit, freie Trauungen in Italien? Keine Seltenheit mehr.

Wir, und da meine ich Giovanna und ich sind die perfekte Hochzeitsplaner für Paare, die sich Italien sich für Ihre Traumhochzeit aussuchen. Von kleinen intimen oder auch eine größere Hochzeit ist für uns immer wunderschön und einzigartig. Es kann ein Schloss, ein romantisches Restaurant , ein Weingut mit Vintage Flair oder eine private Villa sein.  Im  Grünen oder mitten in der Stadt.

Eine freie Trauung in deutsch, italienisch, in deutsch/italienisch oder englisch? Wir bieten es an und helfen Euch soweit wie möglich, so dass Ihr Euch ganz einfach entspannt auf die Hochzeit freuen dürft.

Continue reading

Hochzeit am Zürichsee Schweiz 2018

Traumhochzeit in der Schweiz – Zürichsee mit Jens und Edyta

Am 07.07.2018 bin ich mit Izabela nach Zürich geflogen. Dort angekommen ging es direkt zur Location. Dort warteten Jens und Edyta auf uns. Es war warm, nein es war sehr warm und die Trauungszeremonie sollte auf dem Steg stattfinden. Ja das war eine wacklige Angelegenheit.:-)

Nun was soll ich sagen – die Gäste waren locker drauf und unwahrscheinlich nett. Unkompliziert und einfach nur auf „FREUDE“ eingestellt. Wir haben tolle Menschen kennengelernt, wie auch eine sensationelle Sängerin – die Silvia Gold. Eine Stimme zum Niederknien. Silvia Du heißt nicht nur Gold – Deine Stimme ist pures Gold.

Nun ja Zeit zum Ja sagen. Jens total aufgeregt und den Tränen schon nah und dann als Edyta nach vorn schritt war es um beide geschehen. Tränen flossen und toll sahen sie aus.

Überhaupt kamen die Tränen und nicht nur bei den beiden, sondern auch der Trauzeuge und selbstverständlich bei den Mamas.

Es tat gut, zwei Menschen in den Ehehafen zu begleiten. Bei solch einer traumhaften Kulisse, auch wenn fast die Trauzeugin ins Wasser fiel, möchte man nur JA sagen.

Nun lasst einfach Bilder sprechen und schaut bei dem tollen Fotografen Team einfach mal rein.

Fotografen: Leonie Cappello

Sängerin:   Silvia Gold

Continue reading

Hochzeitssaison 2018

Ja wir starten schon gut in das NEUE JAHR 2018 und werden mit Anfragen überschüttet. Wir freuen uns wie wild auf tolle Paare und sind schon in er Planung von 2019. 

Ja ihr habt richtig gelesen – wir sind in der Planung für 2019. Es wird alles zeitiger und wer schnell und rechtzeitig sein möchte sollte für Mai/Juni 2019 nicht mehr lange warten. Manch Termin ist jetzt schon eine Renner.:-)

Wir freuen uns auf Eure Anfragen das beste Redner-Team

Hier könnt Ihr Eure Anfragen stellen: Kontakt

 

 

020_1448_sw

 

 

Hochzeiten ohne „Marion“ geht gar nicht…

Wir REISEN um die ganze Welt – Hochzeiten in Italien, Mallorca, Polen, Schweiz, Österreich (Klagenfurt, Wien) und und und…

cache_2422718373

Für unsere Reisen nach Italien, Mallorca, Polen, Österreich, London oder oder oder….brauchen wir natürlich einen zuverlässigen Partner, welcher uns bei den Buchungen der Flüge, Mietautos etc. hilft und uns viel Arbeit damit abnimmt.

Continue reading

Freie Hochzeitsrednerin und Planerin

Freie Hochzeitsrednerin und Planerin mit Leidenschaft seit 2004

Ich bin mit Leidenschaft seit vielen Jahren Planerin und seit genau 2005 freie Hochzeitsrednerin.

Beides mache ich allerdings nicht.:-) Da ich als Planerin viel zu viel im Hintergrund zu tun habe machen die freien Trauungen Redner aus meinem Team oder andere Redner. Uns würde es allerdings freuen, wenn die Wahl der Redner auf uns fällt.

Ich möchte Euch heute mal beides etwas zeigen. Schaut mal rein…

Liebe Grüße Eure Ines

Continue reading

Freie Trauungen im Ausland

Freie Trauungen im Ausland | Trauungen in Polen, Italien, Schweiz, Kanaren, Sizilien, Tschechien, Österreich oder Schweiz?

Freie Trauungen im Ausland ist für uns keine Seltenheit. Wir sind in Italien, Polen, Schweiz, Kanaren, Österreich, sogar in Ägypten und und und ….unterwegs.

Durch unsere Sprachvielfalt treibt es uns außerhalb von Deutschland. Der Trend ist momentan Italien und dort TRAUauen wir auch nur in deutsch.

Schaut selbst, denn Bilder sprechen für sich.

Continue reading

Das Jahr der Vielfalt!

Die Vielfalt der freien Trauung!

Wir haben dieses Jahr weltliche Trauungen, christliche Trauungen und das was ich liebe keltisch, buddhistisch, gleichgeschlechtliche Trauungen, Gothic Wedding, Trauungen in englisch, polnisch, russisch und italienisch.

Wir sind dieses Jahr wieder in Europa unterwegs, wie in Polen, Italien, Südtirol, Ostsee, Kanaren und in der Schweiz.

Auch Namensgebungen mit einer freien Trauung oder ohne wird uns wieder dieses Jahr erfreuen.

Termine wie der 07.07.2017 ist ein beliebtes Datum, wie der Juli überhaupt. Die „7“ ist natürlich dieses Jahr der Renner.

Wir freuen uns schon, wenn die Saison wieder so richtig los geht. Lasst den Frühling kommen – wir sind bereit für unsere tollen Paare.

 

Euer Team der Trauredner

 

 

 

 

Winterhochzeit auf Snowboard

Eine Winterhochzeit kann so schön sein. Nur wenige trauen sich dies zu Ihren schönsten Tag im Leben zu erleben.:-)

Schnee ist etwas – dass bei einer Winterhochzeit schon vorhanden sein sollte. Nun in Regionen, die fast sicher sind, sollte man sich umsehen. Monate – wie Januar und Februar wären eher möglich, als Dezember zum Beispiel. In den Bergen, wie im Allgäu, in Bayern, im Harz (Braunlage), Schweiz oder Österreich könnte man- wie in Moritzburg, Kitzbühel etc., Glück haben.

Wir lieben die Winterhochzeiten und gern auch im Freien bei Feuerschalen, Feuerpilzen oder leichter Überdachung. Alles möglich, wenn Ihre Gäste die Pelzmäntel nicht vergessen.:-)

Seht es bei Josh und Steps Sie sind überglücklich mit Ihrer Hochzeit gewesen und sehen bezaubernd aus. Tolle Bilder von Designer Images.

Englisch

Josh and Steph are avid snowboarders, and decided to get married in the ski fields. There was even a little snowstorm to make sure we all knew this was in the thick of winter. The wedding was on the smaller side with 30 guests, so they were able to have the reception at a restaurant with speeches at their penthouse. But our favorite part? Their skiing recessional from the ceremony!

Gah, we love us some winter weddings. This one is like a pink cake covered in glittery ice. So gorgeous. Let us share this adorable Aussie ski wedding with you…

Deutsch

Josh und Steph sind begeisterte Snowboarder, und beschlossen, heiraten in den Skigebieten. Es gab sogar ein wenig Schneesturm, um sicherzustellen, dass wir alle wussten, dass dies in der dicken des Winters war. Die Hochzeit war auf der kleineren Seite mit 30 Gästen, so konnten sie die Rezeption in einem Restaurant mit Reden in ihrem Penthouse haben. Aber unser Lieblingsteil? Ihre Ski-Rezession von der Zeremonie!

Gah, wir lieben uns einige Winterhochzeiten. Dieses ist wie ein rosa Kuchen bedeckt in glitzerndem Eis. So wunderschön. Lassen Sie uns diese adorable Aussie Ski-Hochzeit mit Euch teilen …

Photos by Deezigner Images

unnamed-3

Continue reading

Trauungen in Dresden, Berlin, Hamburg, Potsdam, Leipzig, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Oberlausitz, München, Bayern, Hessen 2016

Wie viele Trauungen haben wir bis einschließlich Oktober 2016 halten dürfen?

#Trauungen auf Schloss Auerstedt, Sylt, Rügen, Berlin, Potsdam, Brandenburg, Thüringen, Dresden, Erfurt Keescher Park, Schloss Proschwitz, Schloss Güldengossa, Schloss Wackerbarth, Kloster Nimbschen, Denkmalschmiede Grimma, Schloss Eckberg Dresden, Saloppe Dresden, Waren Müritz,  Schloss Scharfenberg, Cospudener See Markkleeberg, Charlottenburg Berlin,  Schloss Lichtenstein, Weingut, Villa Starnberg, Baden Würrtemberg,  Stuttgart, Wiesbaden, Schloss Michelfeld,  Schloss Vollrads, Görlitz, Polen, Jelina Gora, Reichenberg, Italien, Comer See, Schweiz, Zürich, Oberlausitz, Florenz, Rom, Venedig, Radebeul, Coswig, Riesa, Dessau, Magdeburg, Salzwedel, Burg – Spreewald, Pirna, Hof, Vogtland, Südharz, Sondershausen, Sangerhausen, Eisleben, Wartburg Eisenach, Gotha, Villa Haar, Weimar, Schloss Wallhausen, Comer See Villa Balbianello, Burgruine Reichenfels, Wellnesshotel Seeschlösschen; Villa Herzog, Parkhotel Bad Schandau, Berlin Schmöckwitz, Schloss Teutschental, Schloss Schkopau, Bitterfeld-Wolfen Goitzsche,  trattoria al faro Goitzsche, Brühlschen Terrassen Dresden, Romantik Hotel Schwanefeld, swisshotel Dresden, Landhotel Altes Zollhaus, Julius Kost Dresden, Schlosshotel Klaffenbach, Hotel Suitess Dresden# u.v.m…….

 Das ist nur ein kleiner Auszug von dem, wo wir uns schon überall rum getrieben haben.

 Dieses Jahr durften wir 87 Trauungen halten und ich glaube nächstes wird es nicht weniger. 🙂 Es war eine schöne Saison, stressig, aber sehr schön. Tolle Paare mit Ihren so unterschiedlichen Geschichten und Charakteren.

Wir hatten Paniker, Kontrolleure, Perfektionisten, Träumer und vielllllllllle ROMANTIKER dabei.  Alles in der perfekten Mischung. Danke an all unseren Paaren, die uns jedesmal ein „Tschaka“ Gefühl verleihen.

Mengen an Feedback von Paaren und Gästen haben wir erhalten und ich bin mächtig STOLZ auf uns.

Continue reading

Jetsetter INES ein Weekend mit freie Trauungen…

Freie Trauung vom 01.07. bis 03.07.2016 Jetset Auto, Flieger, Bahn

 

Freitag, es ist der 01.07.2016. Freie Trauung 11.30 Uhr mit Cathleen und Tino in Sachsen-Anhalt, danach ab nach Grimma ins Kloster Nimbschen zur Mandy und Sebastian und daaaaannnn

per Flug nach Stuttgart. Am 02.07.2016 Trauung im Heitlinger Hof Oestringen-Tiefenbach bei Heidelberg. Susanne und Tim:-)

Am 03.07.2016 gehts mit dem Flieger von Stuttgart direkt mnach Sylt und Trauung 14.00 Uhr mit Irene und Peter und dann zurück nach LE.

Continue reading

Freie Trauung in Brandenburg 2016

Freie Trauung im schönem Brandenburg bei Potsdam

Eine Location mit allem was man zu einer Hochzeit braucht. Wasser,  grüne Wiese, tolle Räumlichkeiten und einen Garten zum Kaffeetrinken. „Zum Rittmeister“ in Werder  kann man mit einem unkomplizierten Service empfehlen. Ich liebe den Brandenburger Humor und deren unkomplizierten Art und Weise. Schön das ich noch öfter dieses Jahr dort sein darf.

Antje & Maik waren mehr als bezaubernd und es war für mich eine Freude die beiden kennengelernt zu haben.  Nun das Wetter war ja am 06.05.2016 mehr als schön und besser konnte es auch nicht sein.

Continue reading

Freie Trauung in Ägypten

Freie Trauung am Stand von Ägypten

Ja wir sind nicht nur in Deutschland unterwegs – sondern auch im Ausland und im März ist die Türkei oder wie dieses Jahr Ägypten interessant. Um die Zeit ist es dort warm und der Strand für eine Trauung ist perfekt. Im Club Paradisio Hotel El Gouna – das Hochzeitshotel von Katrin & Andreas.

Continue reading

Kosten einer freie Trauungszeremonie!

Kosten einer freien Trauung

Nun es ist immer eine Frage von Angebot und Nachfrage, wie der eine oder andere „Marketingspezie“ sagen würde. Grundsätzlich ist das auch so, nur nicht, wenn es um eine freie Trauung geht.

Ich habe keine Preise von der Stange – weil das überhaupt keinen Sinn macht. Es kommt immer darauf an was die Paare wünschen und wo es stattfindet. Momentan gibt es viele Redner, welche glauben, man müsste mal Redner werden, nur weil es gerade mal HIPP ist. Nun was mich nur so erstaunt, dass genau diese „Redner“ keine Referenzen, Erfahrungen u.v.m. haben, nur Preise, da wird es mir sogar schlecht. Ab 750 € lass ich in Leipzig _nun wenn man die Leistung dazu sieht nun ja.???

Ich habe für alle Redner Verständnis, die beim Finanzamt die MWST abgeben müssen und als selbstständige sich sonst noch versichern müssen etc. PP. Die „Hobby“ Redner haben davon keinen Dunst. Das interessiert ein Brautpaar auch nicht wirklich – auch dass verstehen wir. Nur wer gut ist, hat auch diese Kosten.

Eine Rede wird auch nicht in 5 Minuten geschrieben. Unzählige Telefonate, Email und Vorbereitung sind bei uns sehr aufwendig. Ich bin der der Meinung man sollte die Kirche im Dorf lassen.

KLEINER TIPP! Vergleicht wirklich, denn es lohnt sich. Die Chemie sollte auch passen. Wir nehmen, dass kann ich Euch schon verraten, keine Preise ab 750 € aufwärts in unserer Region.:-)

Im Ausland oder wenn wir zweisprachige Trauungen durchführen bewegen wir uns bei ca. 880 €, nur mit dem Unterschied es sind zweisprachige Trauungen mit zwei Rednern.

In Sachsen gibt es Redner, die für wenig Aufwand/Leistung 900 € nehmen. Nun wär genug hat sollte es tun.:-) Das Honorar wird komplett durch die Stunden berechnet ohne Fahrtkosten, die kommen noch dazu und eventuell, wenn man noch Zusatzleistungen möchte, wie Mikrofonanlage, Deko, Musik etc. PP.

Ich allein benötige im Durchschnitt mit Gesprächen, Rede schreiben, Emails, Telefonaten, Vorbereitung ca. 25 Std.

Schaut mal in unsere Leistungen Inhalte

 

Eure Ines & Team

Foto_Ines_Neu

zeremonie_2

141228171036

Winterhochzeit im Auerbachs Keller

View More: http://colorwork-photography.pass.us/marleen-andre

Gästehaus Wolfsbrunn

Hochzeit S&A 9.8.2014_19

Oberlausitz

_MG_1275

 

 

Danke!

Danke an ein wundervolles Jahr 2015. Wir haben gelacht, geweint und geschwitzt. Der Sommer hat uns nicht immer Freude bereitet.

Wir haben viele liebe Paare kennen lernen dürfen, die uns vertraut haben. Jede Geschichte war etwas besonderes, jedes Paar war etwas besonderes.

Menschen begegnen sich nicht einfach so – man findet sich. So wie ich immer sage…ist es Schicksal? oder ist es eine Vorbestimmung?

Vielleicht begegnen wir uns mal wieder, bei der Namensgebung Eurer Kinder oder in ein paar Jahren, wenn ihr euer „Ja“ noch mal bekräftigen wollt.

Wir sind wieder für Euch da und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Bleibt gesund, glücklich und vor allem zufrieden und denkt an mein OHMEN – bleibt zusammen.

 

Eure Ines Wirth mit Team

 

 

 

 

Oft kopiert – nur selten erreicht….

Oft kopiert – nur selten erreicht….

So ist es wirklich…oft kopiert selten erreicht….. Seit 2005 biete ich freie Trauungen an.

Aber erst in den vergangenen drei Jahren hat sich in Deutschland die Erkenntnis durchgesetzt, dass die freie Trauung eine schöne Alternative zur kirchlichen Zeremonie ist.

Wir haben viele Ideen entwickelt, um unseren Brautpaaren eine sehr individuelle Zeremonie zu gestalten. Mit viel Charme und Fingerspitzengefühl entwickeln wir eine einzigartige Trauung, die unsere Brautpaare mögen.

In China ist es eine große Ehre, wenn man kopiert wird, denn nur so erkennt man, dass es eine gute Idee war. Inzwischen gibt es aber leider auch sehr viele schlechte Kopien. Unter dem Motto „Ach das kann doch jeder…“ schießen die Mitbewerber wie Pilze aus dem Boden.

Schade ist dabei nur, dass es oft der Fall ist, dass unsere Konkurrenten selten eigene Ideen entwickeln und einfach Dinge und Rituale übernehmen. Aber eine Traurede ist eben nicht nur eine stumpfe Abfolge von Ritualen und von Plattitüden. Eine Traurede ist etwas ganz individuelles. Sie erfordert Charme und vor allem die Fähigkeit und Empathie sich in die Brautpaare hinein zu fühlen, sie zu erkunden, herauszufinden wie die ticken.

Ich finde es schade, dass es gerade jetzt einige Redner gibt, die uns so schlecht kopieren, dass dies wohlmöglich dem Ruf unserer Branche schaden könnte. Derzeit sind vom Billigheimer bis hin zum vermeintlichen Alleskönner alle Facetten vertreten.

Ängstlich macht uns das dennoch nicht. Denn man kann Rituale kopieren, man kann Abläufe abschauen, aber den Charme, die Philosophie und die Persönlichkeiten meiner Redner und von mir kann man nicht kopieren. Das bleibt unser ganz individuelles Geheimnis.

Alle in meiner Agentur arbeitenden Redner werden umfassend durch mich geschult, bevor sie auf die „Menschheit“ losgelassen werden. Meine Redner bekommen von mir das Rüstzeug für eine Trauung nach meinem Konzept. Jeder Trauredner verfeinert das Konzept dann mit seiner ganz persönlichen Note und verleiht ihm damit die notwendige Lebendigkeit. So können meine Rednerinnen und Redner meinem Konzept und meiner Philosophie folgen und doch ihren eigenen Stil bewahren.

Die Redner der Agentur www.freie-trauungszeremonie.com haben zumeist einen entsprechenden Background, zeichnen sich durch eine sehr hohe Allgemeinbildung und schöngeistiges Interesse aus. Um mich herum habe ich Journalisten, freie Theologen, Musiker und Künstler versammelt, die ihre Persönlichkeit in mein Konzept einbringen.

Mehrsprachigkeit ist für mich sehr wichtig. Dabei achte ich darauf, dass sich meine Redner in einer Sprache zu Hause fühlen, um auch dort individuelle Glanzlichter zu setzen. In der Hauptsache arbeiten bei mir Muttersprachler – gerade in den Sprachen Italienisch, Spanisch, Russisch und Polnisch ist dies mein Anspruch.

Viele Mitbewerber sind auf den Zug der Mehrsprachigkeit aufgesprungen, manche machen das sehr gut. Allerdings habe ich auch schon erlebt, dass sich so mancher Redner in phonetischer Lautsprache seine Rede aufgeschrieben hat, weil er die Fremdsprache nicht beherrschte. Ich war erschüttert und bin es teilweise noch – ich frage mich dann immer, wie kann man so etwas machen – am schönsten Tag im Leben des Brautpaares. Aber meine Mutter sagt es immer so schön: Ines, du kannst nicht jeden retten.

Und so lehne ich mich manchmal mit verkniffenen Augen zurück und denke mir meinen Teil.

Damit aber meinen hoffnungs- und erwartungsfrohen Brautpaaren einiges erspart bleibt, hier mal einige Tipps:

Woran erkenne ich einen Anfänger?  

z. B. am Satz „Wir berechnen keine Mehrwertsteuer, weil wir der Kleinunternehmerregel unterliegen.“

Was heißt das? Zu gut Deutsch: Der Redner hat so wenig Umsatz, dass es sich nicht lohnt eine „ordentliche“ Buchhaltung zu führen. Entweder hat er gerade damit angefangen oder kann nicht besonders gut sein.

z. B. anhand seiner Empfehlungen.

Viele Brautpaare freuen sich noch hinterher an ihrer Zeremonie und schicken ein Feedback. An der Anzahl der vorhandenen Feedbacks und „echten“ Fotos kann man erkennen, wie fleißig der Redner war und vor allem, wie gut.

z. B. an der Fülle des Terminkalenders

Gute Trauredner sind schnell ausgebucht, wer kurzfristig noch Termine anbietet, scheint nicht besonders gefragt zu sein.

z. B. am Preis und den Leistungen

Es gilt der alte Satz, wer „billig“ kauft, kauft zweimal, nur dass das bei einer einmaligen Trauung nicht wirklich geht. Vorsicht also bei „Billigangeboten“, das kann in die Hose gehen.

„Nicht jeder der eine Kamera halten kann, ist zwangsläufig ein Fotograf und nicht jeder der sprechen kann, ist  ein guter Redner.“

Wenn man diese Hinweise beachtet, findet man recht leicht den idealen Redner für die eigene Trauung. Wenn ihr kein Risiko eingehen wollt und Professionalität wünscht, geht es hier zur Buchungsanfrage.

Eure Ines