Telefon
+49 (152) 33953364

#Zeremonienleiter

Buddhistische Trauung bei Würzburg

Buddhistische Trauung bei Würzburg

Ja es ist jedesmal eine Freude – wenn ich eine buddhistische Trauung trauen darf. So war es auch bei Marcus & Christine.

Die beiden habe ich sehr ins Herz geschlossen, zwei weltoffene und liebevolle Menschen. Was soll ich schreien – es war einfach nur SCHÖN.

 

 

 

Winterspecial 2018 / 2019

Winterhochzeit  2018 / 2019

-im Gebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oberfranken, Bayern, Harz

-freie Trauung inklusive Ritualen

-inklusive Fahrtkosten bis 100 km frei

-Tischdekoration für den Altar (Farbwünsche möglich)

-Traukerze (individuell nach Wünschen gestaltet)

-Ringkissen

-inklusive Mikrophonanlage

-Musik

Sensationeller Preis für 720,00 € mit Musik*

*Wir kommen auch nach Österreich oder oder….da gilt der Preis nicht.

Freie Trauung Jena

IMG_3894+3892Winterhochzeit31-e1320314727119

Winterhochzeit

Winterhochzeit

Winterangebot 2018 / 2019

 

 

 

 

Freie Trauung auf Sardinien

Freie Trauung auf Sardinien am Strand

Und wieder durfte mein Redner Carsten ins Ausland düsen und diesmal im September 2018 nach Sardinien. Carsten liebt es genauso – wie ich auf die Inseln unsere Trauungen zu halten.

Brigitte und Domenico haben sich einfach noch mal das „JA“ Wort geben wollen und das ganz allein am Strand von Sardinien. Es war wunderschön und für die beiden sehr emotional.

Wie läuft eine Auslandstrauung ab?

Ihr sucht euch einen Platz für eine Hochzeit im Ausland aus. Mit Euren Wünschen und Vorstellungen kommt ihr zu uns. Gemeinsam entwickeln wir Ideen für euren großen Tag. Wir schlagen Euch einen Ablauf vor, helfen ggf. bei der Organisation. Gerade in Ägypten kann Carsten als Spezialist und mit vielen Kontakten zu Menschen, die dort leben und arbeiten, dafür sorgen, dass alles klappt. Die Anreise des Redners könnt entweder ihr organisieren oder wir übernehmen die komplette Organisation. Eine Auslandstrauung ist immer ein bisschen aufwändiger zur organisieren, deshalb ist es wichtig, dass Ihr jemanden beauftragt der sich damit auskennt. Übrigens: Natürlich gibt es die freie Trauung im Ausland auch mehrsprachig. Wir beraten Euch gerne dazu.

 

Freie Trauung IBIZA

Freie Trauung auf Ibiza Hannah und Florian

Am 18. Juni 2018 gaben sich Hannah und Florian auf Ibiza das Ja-Wort. Mit rund 15 Gästen feierten sie ihre Hochzeit im Atzaró Beach Club in Es Canar. Die Vorbereitung dieses Tages nahm einige Zeit in Anspruch. Hannah und Flo sind totale Ibiza Fans – mindestens zweimal im Jahr sind sie auf ihrer Trauminsel. Ruhig, entspannt und gechillt hatten sie sich ihre freie Trauung auf Ibiza gewünscht und diesen Wunsch habe ich gerne erfüllt. Einen Tag vor der Trauung reiste ich von Deutschland mit Ziel Ibiza an. Wir sind sehr flexibel. Ich hatte zuvor eine Trauung im Sauerland und so war es sinnvoll abHannover zu fliegen. Am zeitigen Morgen landete die Eurowingsmaschine auf dem Flughafen Ibiza. Am Nachmittag traf ich mich noch einmal mit den Beiden in der Location um letzte Absprachen zu treffen.

Nur einen Tag später war auch schon der große Tag.

Freie Trauung auf Ibiza – Die Trauung

Freie Trauung auf Ibiza, Trauredner Carsten Riedel, Location und TrautischEine Stunde vor Beginn war ich zur Stelle. Das Team vom Atzaró Beach Club hatte bereits alles vorbereitet und so richtete ich meinen Trautisch her. Alles was für die Trauung benötigt wurde fand darauf Platz. Uns ist es immer wichtig regionale Besonderheiten in die Trauung einfließen zu lassen und so fand auch ein schöner spanischer Hochzeitsbrauch als Ritual seinen Platz in der Zeremonie.

Nachdem die Gäste angekommen waren hatte das Brautpaar seinen Auftritt – das zelebrieren wir bei den freien Traurednern Ines Wirth immer ganz besonders. Welche Möglichkeiten es da gibt, verrate ich euch gerne im Traugespräch. Die Trauzeremonie war gespickt mit kleinen Ritualen. Sehr persönlich erzählte ich die Geschichte von Hannah und Flo und natürlich gab es ein ganz besonderes Ja-Wort. Nach der Trauzeremonie startete ein entspannte Party. Mein Brautpaar hat nicht nur mich, sondern die ganze Gesellschaft mit der Liebe zu Ibiza angesteckt. Hannah und Florian hatten, wie sie selbst im Video sagen eine entspannte Trauung und hatten jede Menge zu lachen – aber auch ein paar Tränchen kullerten. Ich habe mich sehr gefreut, die Beiden bei Ihrer Einfahrt in den Hafen der Ehe behilflich sein zu dürfen.

Freie Trauung auf Ibiza – so könnt auch ihr heiraten

reie Trauung auf Ibiza - Bild mit Brautpaar, Trauredner Carsten Riedel, Hannah & FlohFreie Trauungen führen die freien Trauredner Ines Wirth an fast jedem Ort der Welt durch. Einzige Voraussetzung ist, dass man dort mit einem Flugzeug landen kann. Je nach euren Wünschen und Vorstellung arrangiert Ines alle nötigen Dinge. Ihr fragt einfach über unser Kontaktformular an. Bitte füllt es vollständig aus. Anschließend wird Ines mit euch telefonieren, um eure Wünsche und Vorstellungen zu erfahren. Habt ihr euch für uns entschieden, beginnen wir mit der Reiseorganisation. Unsere Marion bucht für uns die Flüge und alles was dazu gehört. Ihr müsst euch um nichts kümmern, was im Zusammenhang mit der Anreise steht. Selbstverständlich dürft ihr aber auch Flüge und Hotel für euren Trauredner selbst buchen. Einen Tag vor der Trauung bin ich für euch vor Ort um ggf. noch Details mit der Location zu klären und letzte Absprachen zu treffen. Vorher haben wir natürlich schon den Hauptteil besprochen. Wir richten uns nach den regionalen Gegebenheiten und bauen gerne örtliche Hochzeitsbräuche ein. Die Trauung im Ausland wir für euch und eure Gäste so zu einem bleibenden Erlebnis. Ihr könnt uns nicht nur für eure freie Trauung auf Ibiza buchen, sondern auch für freie Trauungen z. B. in Ägypten, auf den Kanaren, in Italien, Polen, Frankreich, Belgien, Niederlande und wo auch immer es euch hinziehen mag. Wir führen eure freie Trauungszeremonie durch – ob ihr nun einfach zu zweit am Strand euch das Ja-Wort geben wollt oder mit euren Gästen. Für uns gibt es keine Grenzen. Wir trauen euch, wenn ihr euch traut.

Freie Trauung im Rittergut Plaußig

Rittergut Plaußig | Deutsch/Spanische freie Trauung mit Ines Wirth Hochzeitsrednerin und Lisa Co-Rednerin (spanisch)

Elli und Sascha haben sich im Rittergut Plaußig getraut – getraut mit einer freien Trauung in deutsch/spanisch. Ihre Familie aus Chile waren auch da. Man spürte das Temperament und natürlich den Humor und die tolle Stimmung. Die beiden sahen bezaubernd aus und meine Heike ( Floristin ) war auch am Bord. Tolles Wetter nicht zu warm und nicht zu kühl. PERFEKT!!! Der Esel von nebenan sagte natürlich auch „Ja“ in seiner Sprache IA.:-)

Continue reading

Freie Trauung in Polen

Freie Trauung in Polen

Juli 2018

In Polen, ein wunderschönes Städtchen, tolle Location, einen sensationeller „Service“ den man nur sehr selten findet und natürlich ein Traumpaar. Ich bin immer noch von den beiden fasziniert und auch von den so liebevollen Gästen. Rundum gelungen und damit meine ich nicht nur meine Hochzeitsrede, sondern wenn die Gäste und das Paar toll sind, dann ist es halt kaum noch zu toppen. Danke Ihr beiden Katja & Daniel es war mir mehr als eine Freude, dass ich Eure Hochzeit begleiten durfte.

 

Continue reading

Freie Trauung im Schloss Liebieg in der schönen Pfalz

Freie Trauung im Schloss Liebieg bei Koblenz – Rheinland Pfalz

Wie fang ich an…..Nun wir hatte das Vergnügen ein zauberhaftes Paar kennenlernen zu dürfen. Jonas und Dorota haben sich die tolle Location an der Mosel „Schloss Liebieg“ ausgesucht. Wir hatten an diesem Tag Sonne pur, obwohl die anderen Tage eher schlecht waren. Nun es hat mal wieder klappt mit der Sonne. Sie scheint dort wo ich bin.:-)

Continue reading

Traumhochzeit im Kloster Nimbschen 2018

Freie Trauung im Kloster Nimbschen 2018!

Ja eine Traumhochzeit mit Laura und Kevin. Es war zwar wieder mal HOT, aber mein Gott…..Das war wirklich etwas unangenehm – die Wärme ist einfach im Mai 2018 zu extrem.

Dafür war die Trauung lustig und ich hatte eine nette Geschichte zu erzählen. Durch das Lachen haben wir die Wärme einfach ignoriert. Ich würde dem Kloster Nimbschen einfach mal empfehlen sich etwas einfallen zu lassen, dass man ein Dach über dem Kopf hat. Es gibt Klapppavillons oder Sonnensegel oder oder….

Ein Wunsch von einer Rednerin und Hochzeitsplanerin.:-) Immer wieder gerne bin ich im Kloster Nimbschen. Das Beste Redner-Team bedankt sich.

Hochzeit Kloster Nimbschen

Continue reading

Hochzeitssaison 2018

Ja wir starten schon gut in das NEUE JAHR 2018 und werden mit Anfragen überschüttet. Wir freuen uns wie wild auf tolle Paare und sind schon in er Planung von 2019. 

Ja ihr habt richtig gelesen – wir sind in der Planung für 2019. Es wird alles zeitiger und wer schnell und rechtzeitig sein möchte sollte für Mai/Juni 2019 nicht mehr lange warten. Manch Termin ist jetzt schon eine Renner.:-)

Wir freuen uns auf Eure Anfragen das beste Redner-Team

Hier könnt Ihr Eure Anfragen stellen: Kontakt

 

 

020_1448_sw

 

 

Freier Redner werden!

Beruf(ung) Hochzeitsredner?

Freie Trauungen durchzuführen ist ein wunderschöner Beruf. Der Eine oder Andere meint es, als Hobby betreiben zu können. Das ist es allerdings ganz und gar nicht.

Jedes Wochenende und auch in der Woche ist man unterwegs. Wir beschönigen nichts, auch wenn es wunderschön ist. Leidenschaft, sehr viel Leidenschaft, benötigt man für diese Berufung.

Entschädigt wird man mit zufriedenen und glücklichen Gesichtern und anerkennenden Worten der Gäste. Hin- und Wieder faszinierende Eindrücke von Orten und Landschaften in die es mich selten oder NIE verschlagen hätte.

Wir machen keine Ausbildung im klassischem Sinne, wie es gerade in NRW angeboten wird. Sicher kann man Sprechtechniken, Außenwirkung und Körpersprache erlernen, nur ohne jegliches Talent  sollte man sich überlegen, ob man es wirklich TUN möchte. Bei mir muss geübt werden und nur so werdet Ihr zum Redner.

Seit 12 Jahren lebe ich die Agentur der Trauredner. Was meine Redner und ich nicht liefern ist „Massenware“. Die findet man bei so manchem selbsternannten Profi im Netz aber zuhauf.

Was (fast) nichts kostet ist nichts wert? Was zu teuer ist, ist zu hinterfragen. 🙂

Viel Abzocke wird betrieben und mit einer Ausbildung für Hochzeitsplaner & Trauredner geworben.

Redner kann auch nicht jeder werden, auch wenn man das so gerne im Netz bewirbt. Das ist wie in jeder anderen Branche, wenn man behauptet das kann doch JEDER.

Den Unterschied stellt man – leider im Nachgang – relativ schnell fest. Nur ist es beim Heiraten meistens nicht zu wiederholen. Ist nicht, wie beim Film, da gibts eine Wiederholung, wenn man möchte.:-)

Ihr fragt Euch sicherlich „Wie werde ich freier Redner/ freie Rednerin“?

Ich versuche es mal kurz zu schildern:

Ihr als Mensch solltet als Trauredner / Traurednerin auf jedem Fall vor Menschen keine Scheu haben und Ihr solltet REDEN können, darum geht es ja letztendlich.

Eine freie Trauung zu gestalten, meint man, ist nicht schwierig? Nun wer das sagt, versteht nicht wirklich etwas vom Fach. Ich sehe das etwas anders.

Wer Profi sein möchte und keinen Standard bietet, dann ist es eben nicht einfach. Eine Herausforderung, der wir uns jedesmal stellen. Wir wollen anders sein und sind es auch. So bleiben unsere Trauungen im Gedächtnis.

Dass uns dies gelingt, bestätigen unsere Brautpaare und deren Gäste, aber auch zahlreiche Dienstleister auf der jeweiligen Hochzeit. Glaubt mir, die haben schon einiges und oft wenig Gutes gesehen.

Wie solltet Ihr als Trauredner sein und was solltet ihr mitbringen?

-Freude am Schreiben von schönen und lebendigen Texten
-Empathie ausstrahlen
-Freude an Menschen haben
-Berater, Psychologe und Sympathie in einer Person
-Ideen und Kreativität mitbringen
-ein Händchen für die passende Musik

Den Rest bringe ich Euch bei, da man nicht auf „Knopfdruck“ sagen kann ich bin jetzt Redner.

Ich bin Inhaberin einer der größten Agenturen für Trauredner in Deutschland. Meine Redner und ich sind aber nicht nur im Bundesgebiet unterwegs, sondern auch im Ausland. Unsere Sprachvielfalt lässt uns weit rumkommen. Wir reisen durch Europa und haben sogar schon auf dem afrikanischen Kontinent, am Roten Meer in Ägypten, Brautpaare in den Hafen der Ehe geführt.

In den letzten 12 Jahren haben mein Team und ich unglaublich viele Trauungen gehalten und glaubt mir meine „Neulinge“ werden gut eingearbeitet und das braucht ZEIT. Das bedeutet jedoch nicht, dass man nicht nach unserer gründlichen Ausbildung gleich loslegen kann.

Natürlich bringen wir euch die „Basic´ s“ bei, die darüberhinaus zum Premium werden.

Die Philosophie ist dennoch von mir vorgegeben, so dass auch wir unseren guten Ruf nicht verlieren. Dennoch jeder seinen eigenen Stil entwickeln und das ist auch gut so.

Ich weiss, wie schwer es ist, bei der Schwemme von Hochzeitsplanern in Deutschland, Geld zu verdienen und in diesem Geschäft zu bestehen.

Aus diesem Grund denken manche Planer, deren Geschäft aufgrund der Veränderung des Marktes nicht mehr so läuft wie früher, man müsste jetzt das Feld mit  „Freien Trauungen“ bedienen.

Nochmal zur Erinnerung: Es kann nicht jeder, außer man verfolgt Masse und Standard. Klasse hat man und kann man nicht erlernen.

Ich bevorzuge Redner aus anderen Branchen, die sich verwirklichen wollen. Potential sollte zumindest schon vorhanden sein. In meinem Team sehe ich sehr gerne freie Theologen. Denn seien wir ehrlich, christliche Trauungen werden in letzter Zeit etwas stiefmütterlich behandelt – das geht auch anders.

Nun, wir sind die Alternative der kirchlichen Trauung zweifelsohne, nur stellen wir die Kirche nicht ins Abseits.

Mein Coaching ist vergleichbar mit einem „Franchising-Konzept“ im Team, nur dass ihr dann selbstständig laufen könnt, wenn ihr das möchtet. Zertifikate und irgendwelche selbsterfundene Stempel mache Euch nicht zum Profi.

Der Vorteil ist für Euch, dass Ihr nicht nur an einem Tag „AUSGEBILDET WERDET“, sondern länger betreut werdet.

Der Vorteil, den Ihr bekommt sind langjährige Erfahrungen mit einem Marketing „Know-How“ Konzept.

Folgendes Wissen möchte ich Euch mitgeben:
• Wie komme ich als Redner an?
• Wie schreibe ich Reden?
• Wie werden die Redner nicht zum Standardprogramm?
• Wie hoch ist der zeitliche Aufwand meiner Tätigkeit?
• Wie werden Verträge geschrieben?
• Wie wird der Aufwand kalkuliert?
• Wie präsentiere ich mich auf einer Messe? (Sind Messen sinnvoll teilzunehmen und an welchen?)
• Wie vermarkte ich mich als freier Redner?
• Wie komme ich an Brautpaare?
• Wie führe ich Gespräche mit Brautpaaren?
• Welche Rituale und Traditionen sind möglich und sinnvoll?
• Wie gestalte ich die Abläufe mit den Paaren?
• Wie ist es mit Trauungen im Ausland ?
• Was muss ich bedenken, wenn ich selbstständig sein möchte? (Gründung)
• Wie organisiere ich mich als freier Trauredner?
• Welches Netzwerk benötige ich als Trauredner
• und, und, und…

Wie sieht so ein Coaching aus? Nun es werden ein bis zwei Tage für die Grundbasis benötigt und dann geht es auch relativ schnell zum Live-Coaching. Es gibt nicht den richtigen Zeitpunkt zu beginnen – Ihr sollt es nur TUN.

Ihr bekommt ein Zertifikat zum Trauredner von mir und wer denkt er müsse unbedingt eine Prüfung ablegen kann das selbstverständlich machen. Meine Meinung ist allerdings, dass dies nicht notwendig ist, weil ihr auch keine besseren Redner werdet.:-)

Bei mir ist alles authentisch, real, praxisnah und mit langjährigen Erfahrungen gekoppelt, die ich gerne weiter gebe.  

Ein Handbuch mit allen gelernten Gedanken erhaltet Ihr nach dem Abschluss der 2 Seminartagen und Live Hospitation.

Ausbildung Freier Redner

Ich freue mich auf Euch!

Eure Ines Wirth & Team
T: +49 152 33953364

IMG_3300_2

Freie Trauung „Very BRITISCH“ Berghotel Sächsische Schweiz

Freie Trauung deutsch/englisch im Berghotel Sächsische Schweiz

Giovanna und ich haben an einem wundervollen Septembertag eine romanische und ebenso humorvolle Trauung halten dürfen. Typisch britisch – so im Stil einer englischen Hochzeit.

Die Groomsmens und Bridesmaids waren in den gleichen Farben – wie das Paar gekleidet, selbst die Krawatten waren in dem Rot, wie vom Jonathan dem Bräutigam, identisch. Der Brautstrauß typisch für eine junge englische Braut. Nicht klein.:-) Mit Eukalyptus und Dahlien wurde der Raum ein Traum. Die Farben waren in einem dunkleren, kühlen Rot, Rosé und Weiß stilvoll – ganz nach meinem Geschmack – dekoriert.

Natürlich durfte das viele Konfetti nicht fehlen.

Danke Susann & Jonathan für Euer Vertrauen in unsere Arbeit.

Continue reading

Freie Trauung in der Toskana 2017

Freie Tagung Toskana / Italien San Gimignano

Ich muss eigentlich gar nichts weiter schreiben. Schaut Euch das Video von Carsten an, Benjamin & Anette ein wunderbares & sympathisches Paar. Kurzfristig habe ich die freie Trauung angenommen und der Stress hat sich für alle gelohnt.:-)

Continue reading

Hochzeiten ohne „Marion“ geht gar nicht…

Wir REISEN um die ganze Welt – Hochzeiten in Italien, Mallorca, Polen, Schweiz, Österreich (Klagenfurt, Wien) und und und…

cache_2422718373

Für unsere Reisen nach Italien, Mallorca, Polen, Österreich, London oder oder oder….brauchen wir natürlich einen zuverlässigen Partner, welcher uns bei den Buchungen der Flüge, Mietautos etc. hilft und uns viel Arbeit damit abnimmt.

Continue reading

Erneuerungs-Ja| Silberhochzeit auf Gut Haferkorn Leisnig

Erneuerungs-Ja | Silberhochzeit auf Gut Haferkorn Leisnig

Das silberne Paar wurde mit Ihrer freien Trauung / Ernerungs-Ja überrascht. Mit den Kindern habe ich vorab alles organisiert und es war alles prima – eine gelungene Sache.

Die Hochzeitskutsche war ebenfalls eine Überraschung vom Sohn geplant gewesen.

Beide waren einfach toll und ein paar „Trännchen“ kullert dann schon. 🙂

Continue reading

Freie Trauung auf Schloss Neunburg

Freie Trauung | Schloss Neunburg Freyburg a. der Saale

Wunderschöne Trauung bzw. tolles paar auf Schloss Neunburg in Freiburg an der Saale. Im Übrigen nette Floristinnen, die Ihr Handwerk verstehen.

Die Burg oder Schloss Neunburg in Freiburg immer wieder eine schöne Location für Hochzeiten. Auch keltische Trauungen bieten sich da wunderbar an. Durch die Heureka sind mittelalterliche Rieten gegeben.

Continue reading