Telefon
+49 (152) 33953364

Blog

Ines Wirth Freie Traurednerin aus Deutschland

Also Podcast oder Video.

 

Nettes Gespräch mit Felix Behm www.bewegte-rhetorik.de.

In diesem Interview erklärt Traurednerin Ines Wirth, worauf es bei einer Traurede ankommt. Vor 16 Jahren begann Ines Wirth als erste Hochzeitsplanerin in Deutschland sich selbständig zu machen.

 

Vor 11 Jahren hielt sie die erste freie Trauung in Deutschland. Heute betreibt sie eine Agentur mit 14 freien Traurednerinnen und -rednern und führt weltliche, keltische und buddhistische Trauungen durch. Und das in mehreren Ländern und mehreren Sprachen. Wir sprechen unter anderem über folgende Fragen: – Wie ist eine gute Traurede aufgebaut? – Wie kommst du zu persönlichen Inhalten, wie gehst du vor und wie wählst aus?
– Gibt es Elemente, die in jeder Traurede gleich sind? – Wie lange geht eine gute Traurede?
– Was gilt es bezüglich des Vorbereitens einer Traurede noch zu beachten (z.b. externe Einflüsse wie Mikrofon, Größe der Gesellschaft, Ort, …)
– Was war die außergewöhnlichste Traurede die du je gehört oder gehalten hast?
– Gibt es etwas, das man in einer Traurede niemals tun sollte?

 

Du findest mich in den sozialen Medien bei: Facebook: https://www.facebook.com/Bewegte-Rhet…
Dieses Interview gibt es auch als Podcast bei allen gängigen Podcast-Plattformen.

 

Post navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.